行動範囲情報!?

Lokale Küche ( Okinawa Ryouri )

Abends bin ich nach Nakameguro gefahren.
Dort habe ich mich mit Freundinnen bei einem SNS getroffen, dann haben wir in einem Restaurant gegangen, das „Hai-Sai” heißt. Im Restaurant kann man lokale Küchen von Okinawa (沖縄)essen. Die Gerichte waren ganz originell aber hat sehr gut geschmeckt. Z.B. Mimiga ( Ohren eines Schweines ), Goya Chanpuruh ( gebratene Barsambirne und Eier ) oder Caulerpa lentillifera (海ぶどう) u.s.w.

Ob Sie kennen es eigentlich, was „Hai-Sai” bedeutet.
Das ist einer  Dialekt von Okinawa ( Ryūkyū-Sprachen ) und bedeutet „Guten Tag ( Kon-nichiha )”.

Leider habe ich noch nicht dort besucht. Aber ich finde, in Okinawa gibt es viele originelle Sache. Ja, die Stadt ist eigentlich bestimmt irgendetwas andas, da die Inseln Okinawa 1945 - 1972 nicht in Japan sondern Amerika waren. Seltsamerweise ist meine Mutter 1945, und bin ich danach 1972 geboren. Mein Opa ist 1945 dort wegen dem zweiten Welt Krieg tot. Und es gibt immer noch  viele US-Militärbasises darauf. Wie man aber überlegt, wenn man plötzlich von jemandem gesagt geworden ist, Sie sei bis morgen nicht unseres Nation.

Ich möchte irgendwann bevor dem Sterben dort besuchen.
Auf alle Fälle haben wir dabei unterhalten.

Okinawan Cuisine ( 沖縄料理 ) auf Englisch
  http://en.wikipedia.org/wiki/Okinawan_cuisine

Präfektur Okinawa ( 沖縄県 )
  http://de.wikipedia.org/wiki/Pr%C3%A4fektur_Okinawa

Ryūkyū-Sprachen
  http://de.wikipedia.org/wiki/Ry%C5%ABky%C5%AB-Sprachen

Liste der Japanischen Diarekte
  http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_japanischen_Dialekte

Hai-Sai
  http://www.hai-sai.jp/

| | Kommentare (1) | TrackBack (0)

Frohe Ostern!

Endlich...bin ich schon in Deutschland!
( Aber das Tagebuch schreibe ich zu später weil ich vor einer Woche schon dort angekommen. )
Ich freue mich sehr, dass ich dort bleibe.

Heute ist Feiertag.
Gestern hatte mein System des Macbook Deutsch gegen Japanisch gewechselt geworden. Dann habe ich morgens einen deutschen Browser ( ich mag Firefox gern! ) installiert. Danach habe ich auch iPod gemacht.
Und... für Thunderbird?
Leider noch nicht. Aber ich brauche zwei E-Mail-Softwares immer. "Mail" bei Apple ist schon auf Deutsch. Natürlich. warum nicht??? Trotzdem brauche ich meistens im Internet Japanisch, um E-Mails zu schreiben und Artikel zu lesen.

Seit ich dort (hier) gekommen bin, gibt es jeden Tag Schnee oder Regen.
Jetzt habe ich verstanden, warum ihr die Sonne möchtet.
Aber..., wann ein warmer Frühling hier kommt.

※(α:大約ではありません。)
やっと、念願かなってドイツに来ました (*^_^*)
厄年続きの連続だったので、かなり実はネガティヴになっていましたが、少しの勇気を奮って出てきました。

そして、今回は小さないつもの辞書だけ持ち、会話集を買いませんでした。
(正確に云えば、買うのを忘れただけなのですが…。)
少しの間、覚え書きで書いていこうかと思います。

Nun bleibe ich in Deutschland,
deshalb stoppe ich auf Japanisch zu schreiben...

| | Kommentare (0) | TrackBack (0)

Wichtiger Tag.

Am 4. Jan. 2004 ist meine Großmutter der Mutters gestorben.
Heute ist der ihres Todestag. Es ist jedes Jahr sonnig.

 Kogadote_08
 (viele Bergen kann man aussehen, wenn sonnig es ist.)

Ich bin im Koga geboren, die in Präfektur Ibaraki.
Davon sind  meine Eltern und  ich nach 2 Monaten nach Tokyo umgezogen. Mutter und Ich sind immer Oma und die Stadt, Koga liebend. (Mein Mutter geht es ganz gut.) Wenn wir im Winter zum ihres Hause angekommen waren,  hatte sie im warmes Kotatsu  mit  vielen Mikan gewartet. Dort hatten wir neues Jahr verbringt. Ihres Gebäude stellt noch, aber niemand wohnt jetzt.
(Ich denke das Wort, Mikan ist anders Mandarine. Also ich habe den geschrieben.)

Ich kaufe jedesmal im Bahnhofsgebäude einen Straus und etwas zum essen von Grabgabe, bevor ich das Grab besuche. Dort habe ich auch heute eins gekauft.
Ich habe einem Verkäufer gesagt, dass es ein Todestag ist. Er hat mir gelächelt und gesagt : "Ja." Ich weiß nicht warum, aber die Tränen hatten in den meinen Augen. Ich dachte, der Weinen war zu Ende.  

 Kogaweg03
 (die Mauer von Hause)

 Kogaweg
 (蔵 Kura = Lagerhaus)

 Kogaweg02

Die Koga war ein Burgstadt in der Edo-Zeit.
Heute gibt es vielen ältere Gebäude.

Nachdem ich das Grab besucht hatte,  habe ich im Restaurant (?) zum Mittag gegessen. Das Restaurant ist bekannt mit Gyōza, das nach mehr schmeckt. Möchtest du sie mal probieren? Komm doch! 

 Kogamaruman
 (Oben Links sind Gyōza.)

Dann ich habe  Suzume-schrein besucht.
(Suzume bedeutet einen Spatz.)
Dort habe ich wieder ein Orakelzettelchen gezogen. 

 Kogasuzumejinja
   (Suzume-schrein in Koga. Am Damm stellt es. )

In Wahrheit war ich gestern mit einer Freundin nach Narita gefahren,  ich hatte schon es gemacht. Ich hatte wieder Halbes Glück gezogen.

 Naritasan_08
 (Naritasan-Shinshoji -Tempel-) 

 Naritasan_01
 (Vielen Menschen besuchen Naritasan.
  Am 3. Januar war auch voll wie Fotos.)

 Naritasan_05
 (drei Stimmungen Turm in Naritasan)

 Naritaeki_03
 (JR Bahnhof Narita am Abend.
  Sie liegt am Narita Flughafen.)

Heute habe ich großes Glück  "Daikichi" gezogen!
Auf dem Orakelzettelchen stellt Einen Rat, "Geduld bringt Rosen."
Ja, ich weiß es schon. Darf ich sagen mir ob ich es schon weiß???

 Kogadote_01

 Kogaeki_01
 ( Links : Ein glückliches Neues Jahr!
   Rechts : Darf man durch dem Bahnhof mit keinem Fahrrad fahren )

Nächste mal fahre nach Koga im März, April oder Mai, bevor ich irgendwohin fliege.

| | Kommentare (2) | TrackBack (0)

in Shinjuku und Mitaka

Gestern habe ich ganzen Tag gearbeitet.
Nach dem Arbeit, bin ich nach Shinjuku gefahren.

Am Takashimaya ( ein Kaufhof ) stellen Illuminationen bis 14. Januar.
Das Thema ist Illumination des Zirkus.

 Illumination_00 
 Willkommen "Takashimaya Times Square" !
   Schau mal!

 Illumination_02

 Illumination_03

 Illumination_04

 Illumination_06

 Illumination_08

 Illumination_09

Hmm... Was ist das?
Ja, ja!
Endlich habe ich ein Stilwörterbuch bei Kinokuniya gefunden und gekauft, das auch meine Lehrer uns empfehlt. Aber etwas... nein, sehr schwerlich zu suchen. Ich denke, nach und nach benutze ich.

 Stilwoerterbuch

Wenn der Tag 25 Dezember passt ist, kommt Neujahr gleich da.

 Kadomatsu_01

Heute (der Tag 27 Dezember) ist "Shigoto-Osame (仕事納め)", dass es der Letzte Arbeit im Jahr 2007 bedeutet.
Jeden Jahren sprechen die Leute mit Jemanden über bedanken sich (Kotoshi-mo Osewani narimashita) im Jahr '07 und "Bitte seien Sie so freundlich im '08 (Rainen-mo Yoroshiku Onegaiitashimasu)", wenn der Letzte Arbeit im Jahresende kommt. Zu zeigen seine Dankbarkeit ist sehr wichtig bei uns.

Ich habe Mittags mit einer Vorgesetzte gegessen. Wir wissen es, dass Unsere Büro wird im April geschlossen. Sie muss bei N.. noch mal sein. Ich rede ihr keine, was ich mache Zukunft. Obwohl ich denke es, es sie vielleicht weiß. Weil ich hatte ihr schon gedacht, dass ich lerne Deutsch.   

Morgen treffen ich mich mit Freundin in Kichijoji oder Mitaka.
Wir halten Weihnachtsparty (wie später!) und Geburtstagsfeier und Jahresendfeier zusammen ab.

  クリスマス☆デートナビ2007(nur in Japanisch)
    http://www.date-navi.com/xmas/sinz-taimes.html

  Books Kinokuniya(紀伊国屋書店)in Englisch / Japanisch
    http://www.kinokuniya.co.jp/english/index.html
    http://www.kinokuniya.co.jp/

| | Kommentare (27) | TrackBack (0)

Veranstaltung

Eine Veranstaltung wird in Harajuku gewesen.

 Ratia_01_2

Dort werden Die Mauern und die CDs des 69 Titel bis 25. Dez. noch ausgestellt. Und eine kleines Konzert wurde am 20. Dez veranstaltet. 6 Künstlerin haben gespielt und gesungen.

Ratia_04

Ratia_02

Ratia_03

Ratia_05

Ratia_06

Ratia_07

Ihre Liedertext lässt mich immer weinen.
eine Frau, die mit Klavier begleitet, auch schmerzlich singt.

Ratia_08

Ja, ich habe ein Käse Gratin des Kartoffeln gegessen.
Natürlich schmeckt auch Speise gut.

 Cafe Ratia: http://www.ratia.jp/cafe/

| | Kommentare (4) | TrackBack (0)

unseriös? oder...?

Abends bin ich nach langer Zeit im Sunshine City gegangen.
Da hatte ich oft besucht, als Mittel und Oberschülerin war.

Ich würde gestern ( am Sonntag )eine Kleidung kaufen.
Aber ich habe zwei CDs gekauft. Eine ist 8cm Single CD ( ! ) von Noriyuki Makihara, und eine ist von Akiko Kobayashi.

Es gibt hohen Weihnachtsbaum auf dem Fontäne Platz, der nicht aus Holz, aber mit vielen Licht ist.


Sunshine_tree01


Ich esse manchmal in einem Udon-Restaurant, es Marugameseimen heißt.
Nähe von meiner Haus gibt es, und Kamatama (Kamaage-Udon mit Ei) schmeckt gut! Ich war sehr hunger, und ich habe Udon und außerdem einen Reisball (Onigiri) mit Umeboshi (in Salz eingemachte Pflaume) gegessen. Ich muss Diät machen, aber...

Um 22:30 habe ich in Harajuku mit einer Freundin.
Wir sind in ein anderes Famlienrestaurant gegangen.
Ich habe schon ein Oshiruko (süße Bohnensuppe mit Mochi) gegessen. Vielleicht war ich genug müde, weil ich um 11:20 aus dem Haus um Deutsch lernen zu gegangen bin.

Oshiruko

Außerdem war ich zu der letztes Zug verspät, und habe von Kichijoji mit ein Taxi genommen.

 ☆Sunshine City ( in Ikebukuro )
   http://www.sunshinecity.co.jp/

| | Kommentare (3) | TrackBack (0)

der Zweiten Tori-Jahrmarkt(二の酉)

Nach dem Unterricht bin ich zum Tori-Jahrmarkt in Nerima gekommen.

Ninotiri_08_2

Es gibt viele Menschen, natürlich.
Abends war es sonnig und welchen warm.
Wenn ich dazu komme,  brauche ich jedes Jahr "Hokaron( ホカロン:Taschenwärmer )". Obwohl ich ihn heute gekauft habe.

Ninotiri_07_2

Vielen Verkaufsbuden ist sehr liebenswert.
Man besucht einen Schrein, und kauft einen Bambusrechen.
Ein Bamusrechen bedeutet " mit den beschäftigen Erfolg (商売繁盛)".

Ninotiri_10_2

Ninotiri_02

Ninotiri_01

Bevore ich habe den Schrein besucht, hatte ich an welchen Verkausbunden gegessen. Eintopf des Eingeweide, ein Stück der Konnyaku-Knolle (^_^;), sie war lecker, und habe mich gewärmt.

Ninotiri_06

Übrigens habe ich ein Orakelzettelchen gezogen.
Es sagt "sich zum guten wendendes Schicksal(末吉)".
Ja, kein problem. "Der Würfel ist gefallen..." , nein?

| | Kommentare (0) | TrackBack (0)

der Tori-Jahrmarkt

Auf der Bahnhof Nerima habe ich ein Foto, den Himmel bei Sonnenuntergang. Ich mag Abendrot gern.

Nerimaabend

Abends bin ich nach Shinjuku(新宿)gegangen.
Da habe ich einen Ohrhörer gekauft, weil die rechte Seite von MP3-Player nicht funktioniert.
Oh, bevor ich einen Crêpe mit Erdbeere in Odakyu-Harc gegessen hatte.
Der Crêpe schmeckt gut.

 ☆Odakyu-harc
   http://www.odakyu-halc.jp/

 ☆Mothers Crepe
   http://www.icbiy-japan.co.jp/icbiy/shop.html

Sinjukueki

Es geben einige Bambusrechen nähe von der Fahrkartenkontrollsperre (U-bahn).

Der Tag 11. November war "Ichi no Tori(一の酉: erstes Tag)".
Ich habe ihm vergessen... In Shinjuku gibt es großes Schrein, der heißt Hanazono-Schrein(花園神社).

Vielen Schrein machen Tori-Jahrmarkt im November.
Zweite, Ni no Tori(二の酉) ist der Tag 23. November. Aber in 2007 haben wir keinen San no Tori(三の酉). San no Tori bedeutet, dass es Feuer oft gibt. Das ist Aberglaube.


 Tori no ichi : der Tori-Jahrmarkt
 (Jahresfest am ersten Tag des Hahnes im 11. Monat
  beim Otori-Schrein in Tokyo).

 ☆Tori-Jahrmarkt in Hanazono-Schrein(Japanisch)
   http://www.hanazono-jinja.or.jp/mt/page/a3.html

 ☆Tori-Jahrmarkt ( Wikipedia / Japanisch)
   http://ja.wikipedia.org/wiki/%E9%85%89%E3%81%AE%E5%B8%82

| | Kommentare (0) | TrackBack (0)

Wiederholung

Können mir sagen, wo  man in einem Restaurant essen kann?
Gehen Sie entlang, dann Sie sehen Königsplatz. Darauf liegt es, das heisst "Ti amo".

ついに、この時期がやってきてしまいました。そういえば、残り4回なんですね。道案内は一番、苦手です…(ρ_;) 何度やっても、『前置詞が究極に苦手』なのは変わりません。

Übrigens hatte ich andere Hausaufgabe, auch ein Ausdruck vergessen, trotzdem habe ich schneller es gemacht (^_^;) Außerdem habe ich einen Fehler "Kunden" und "Kunst" gemacht,
Ich bin noch eine kompletes Faultier. Jetzt mache ich Karaoke.

| | Kommentare (0) | TrackBack (0)

Starbucks machen

Nachdem ich gestern an einer Unterricht teilgenommen hatte, habe ich im Starbucks einen Kaffee getrunken.
Der heisst "Creme Brulee Latte", schmeckt gut.

Jetzt bin ich satt und müde, habe in Kichijoji(吉祥寺) Curry zum Abendessen gegessen, denn ich schlafe nun auf den Bus mit hören Musik.

Gute Nacht \(^ー^)/

| | Kommentare (0) | TrackBack (0)